AGB



1. PREIS


Die Preise verstehen sich netto inkl. 7.6% Mehrwertsteuer und pro Artikel/Flasche. Postporti werden zu Selbstkostenpreisen weiterverrechnet. Diese Preise haben ab sofort Gültigkeit und ersetzen alle früheren Ausgaben. Zwischenverkauf, Jahrgangswechsel und Preisänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Die Währung ist der Schweizer Franken (CHF).


2. VERPACKUNGSEINHEITEN


Die auf unserer Website publizierten Artikel verstehen sich pro Artikel/Stück. Sie sind jeweils in 6er oder 12er-Karton verpackt. Falls Sie einen 6er/12er-Karton wünschen, geben Sie bei der Bestellanzahl 6 bzw. 12 ein.


3. LIEFERUNG


Ohne besondere Abmachung kann die Ware innert Wochenfrist in unserer Vinothek abgeholt werden. Auf Wunsch liefern wir in der Umgebung Winterthur für SFr. 10.- an Ihr Domizil. Ab einem Warenwert von SFr. 200 und mehr ist die Lieferung in der Agglomeration Winterthur kostenlos. Für Lieferungen in die Stadt Zürich verrechnen wir SFr. 15.-. Ab einem Warenwert von SFr. 600.- liefern wir kostenlos in die Stadt Zürich. Lieferungen in die übrige Schweiz ab SFr. 600.- franko Haus/Talbahnstation. Die Versandkosten und das Verpackungsmaterial für die ganze Schweiz werden bis zu einem Warenwert von SFr. 600.- zu selbstkosten weiterverrechnet. Falls ein Jahrgang vergriffen sein sollte, erlauben wir uns, den Folgejahrgang zu liefern.


4. MÄNGELRÜGEN


Die Ware reist auf Gefahr des Kunden. Mängelrügen müssen innerhalb von 5 Tagen erfolgen. Bitte prüfen Sie die Weine bei Erhalt.


5. ZAPFENGESCHMACK


Gemäss OR Artikel 197 ff, sowie aufgrund des Beschlusses des Schweiz. Weinhändlerverbandes, werden beanstandete Weine wie folgt ersetzt: Schweizerweine, sowie in der Schweiz abgefüllte ausländische Weine, werden innerhalb eines Jahres ersetzt oder vergütet. Ausländische Weine, die im Produktionsgebiet abgfüllt wurden, können nicht ersetzt werden.


6. ANNULLATION DER BESTELLUNG / RÜCKTRITT


Im Falle eines Rücktritts machen wir Bearbeitungskosten in der Höhe von 2% des Bestellbetrages geltend (Minimalbelastung SFr. 50.-). Sämtliche Kosten für die Rücksendung (Fracht, Zoll, Verpackung usw.) der Ware trägt der Verursacher.


7. ZAHLUNG


Wir akzeptieren die folgenden Zahlungsmittel: Barzahlung, per Nachnahme oder gegen Vorausrechnung. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung - auch bei Weiterverkauf an Dritte - unser Eigentum.


8. MUSTERFLASCHEN


Senden wir Ihnen gerne gegen Verrechnung zu.


9. GERICHTSSTAND


CH-8400 Winterthur ZH

   
   
Kontakt - Ort - AGB - Impressum